Philosophie in der Praxis

In den kommenden Monaten soll hier eine Plattform entstehen, die über konkrete Bezüge und Beiträge der Philosophie „im realen Leben“ (außerhalb der Akademie) Aufschluss gibt. [tba 14.06.16]

 

Menschenrechtszentrum (Mrz)

Dich interessieren Themen wie die Flüchtlingskrise, TTIP oder die Datensicherheit im Digitalen Zeitalter? Oder du beschäftigst dich eher mit „zeitlosen“ Fragen wir der Verteilungsgerechtigkeit, Tierrechten o. Ä.? Dann bietet das Mrz eine sehr gute Anlaufstelle, um deine theoretischen Beschäftigung mit diesen Aspekten in der Praxis zu überprüfen: Wie sieht es denn konkret mit diesen Fragestellungen in unserer Gesellschaft aus? Welchen Einfluss hat der akademische Diskurs auf Politik und Gesellschaft, national und international?

  • In der Bibliothek des Mrzs stehen mehr als 10 000 Bände zum Thema „Menschenrechte“ zur Recherche und zum Studium zur Verfügung!
  • Das Mrz führt regelmäßig verschiedene Veranstaltungen (Menschenrechtstage, Workshops etc.) zu verschiedenen Fragen durch.
  • Du möchtest mehr erfahren? Dann findest du hier weitere Informationen!

 

Projekt: Berufsorientierung für Geisteswissenschaftler*innen

Was kommt nach dem Bachelor- oder Masterstudium? Diese Frage sorgt vor allem bei Geisteswissenschaftler*innen für regelrechte Existenzkrisen, da die Möglichkeiten vielseitig und die Berufsfelder häufig unspezifisch sind. Genau hier möchte das Projekt „Berufsorientierung für Geisteswissenschaftler*innen“ anknüpfen, für das Thema sensibilisieren, Perspektiven aufzeigen und Möglichkeiten für Praxiseinblicke schaffen. Nähere Informationen findest du hier.